Stresspunktbehandlung

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Stresspunkte (auch Triggerpunkte genannt) sind Schmerzpunkte der Muskulatur und werden häufig bei Pferden behandelt.

Bei der Stresspunktmassage nach Jack Meagher werden 25 Muskeln, Muskelareale und die dazu gehörenden Stresspunkte auf jeder Körperseite behandelt. Hierbei handelt es sich um eine Tiefenmassage, welche die Durchblutung verbessert und Entspannung in die betroffenen Partien bringt. Durch die Anwendung dieser Therapie kann die Leistungsfähigkeit Ihres Pferdes wieder gesteigert werden. Als Abschluss dieser Behandlung wird immer der ganze Muskel massiert.

Eine regelmäßige Kontrolle der Stresspunkte sollte ein mal im Jahr erfolgen um frühzeitig Probleme im Bewegungsapparat zu erkennen, da diese verspannten Punkte ein Vorbote von Muskelproblemen in betroffenen Regionen sein kann. Eine rechtzeitige Diagnose ermöglicht so eine sanfte Therapie und erspart Ihnen und Ihrem Pferd größere Stillstandzeiten und aufwendige Behandlungen.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
Impressum | AGB | Datenschutz